• Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de
  • Wir nehmen am One-Stop-Shop Verfahren der EU teil. Daher werden Kundenbestellungen mit Lieferung ins EU-Ausland mit der jeweiligen MwSt. des Lieferlandes berechnet.
  • Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de
  • Wir nehmen am One-Stop-Shop Verfahren der EU teil. Daher werden Kundenbestellungen mit Lieferung ins EU-Ausland mit der jeweiligen MwSt. des Lieferlandes berechnet.

Matsubara Blue #2 Kiritsuke 270mm - Nashiji finished, Walnuss Griff

290,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Das Fischmesser für den großen Fang

Das Kiritsuke ist ein Fischmesser für alle Arbeiten - beginnend beim Ausnehmen über das Zuschneiden und Filetieren bis hin zum Portionieren von z.B. Filets und Sashimi. Dieses große Fischmesser mit 270mm Klingenlänge hat eine fast gerade verlaufende Klinge mit einer minimalen Biegung zur Messerspitze hin. Daher erinnert die Klinge an das Sujihiki, bis auf das höhere Klingenblatt. Diese gerade Klinge hat beim Filetieren und dem Trennen der Fischhaut vom Fleisch optimale Eigenschaften. Beim Portionieren von Sushi bzw. Sashimi lässt sich das Filet in einem sauberen Schnitt teilen, ohne die Struktur des Fischfilets zu zerstören - ein deutlicher Vorteil beim Geschmack. Dieses Kiritsuke hat eine Klingenlänge von 270mm und eine matte Nashiji-Oberfläche auf dem Klingenblatt. Diese Oberfläche resultiert aus dem 3-lagigen Klingenaufbau, bestehend aus dem weicheren Mantelstahl und dem sehr harten inneren Kernstahl, welcher die Schneide des Messers bildet. Die Nashiji Oberfläche, auch Birnenhaut genannt, wirkt rustikal, da das Klingenblatt nicht poliert wird. Der Kern der Klinge besteht aus Blue #2 Stahl, welcher lange seine Schärfe hält und einen Härtegrad von ca. 62 HRC erreicht. Um den Klingenkern wird eine Schicht aus weicherem, rostfreiem Stahl nach der San-Mai-Methode geschweißt. Der weichere Edelstahl auf dem Klingenblatt schützt nicht nur den inneren Stahlkern, sondern verleiht der Klinge auch ein gewisses Maß an Flexibilität.

Dieses Küchenmesser findet man nicht oft in Europa, jedoch ist es in Japan ein sehr traditionelles Kochmesser. Geschmiedet wird das Kochmesser von Tanaka-san aus der Matsubara Schmiede. Er versteht es perfekt, optischen Anspruch mit anspruchsvoller Handwerkskunst und perfekter Funktionalität zu vereinen.


  • Länge Klinge: 270mm
  • Höhe Klinge: 52mm
  • Länge Griff: 134mm
  • Länge Messer: 415mm
  • Gewicht: 262g
  • Griff: Walnussholz
  • Härtegrad Kernstahl: HRC 62
  • Mantelstahl: Rostfreier Edelstahl mit Nashiji Oberfläche
  • Klingenaufbau: 3-lagig nach der San Mai Methode
  • Beidseitiger Schliff der Schneide


Produkt- und Pflegehinweise

  • Dieses Messer ist nicht geeignet für hartes Schnittgut wie z.B. Knochen und gefrorene Lebensmittel.
  • Diese Messer gehören auf keinen Fall in die Spülmaschine und müssen für einen langen Erhalt nach jedem Gebrauch mit der Hand gespült und abgetrocknet werden.
  • Bei unsachgemäßer Pflege neigen diese Klingen zu Rostbildung.
  • Zudem empfiehlt sich eine regelmäßige Behandlung mit Öl.
  • Da die Messer in Handarbeit gefertigt werden, ist jedes einzelne Messer ein Unikat. Dies bedeutet auch, dass die Messer optisch leicht voneinander abweichen können.