• Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de
  • Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de

Misuzu AUS10 Santoku 180mm - Damast finished, Ho-Holz Griff mit Büffelhorn-Hülse

200,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Noch auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Hangeschmiedetes edles Santoku Damastmesser aus Japan

Dieses handgeschmiedete Damast Santoku wird in Miki, Japan in der kleinen familiengeführten Schmiede Misuzu hergestellt. Das Messer hat einen Klingenkern aus AUS10 Stahl. Der enthaltene Kohlenstoff und das Vanadium dieses Stahls ermöglicht es, das Messer auf eine Härte von 60 HRC zu bringen. Ummantelt wird der Klingenstahl von mehrlagigem Edelstahl, durch die Oberflächenbehandlung wird das wunderschöne Damastmuster freigelegt. Wenn Du auf der Suche nach einem mittelgroßen edlen Allzweckmesser mit geringem Gewicht bist, z.B. für die Zubereitung von Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse, dann wird Dich dieses Messer überzeugen. Speziell das geringe Gewicht von 103 Gramm wirkt Ermüdungserscheinungen auch bei intensivem Gebrauch entgegnen, trotzdem lässt sich dieses Kochmesser sehr präzise führen.

Dieses Messer ist ein wahrer Blickfang und macht viel Freude, es eignet sich als Werkzeug für Profiköche ebenso wie für Hobbyköche. Der traditionelle Holzgriff fügt sich perfekt in das Gesamterscheinungsbild dieses Messers ein und rundet das Design ab.


  • Länge Klinge: 180mm
  • Höhe Klinge: 45mm
  • Länge Griff: 135mm
  • Länge Messer: 328mm
  • Gewicht: 103g
  • Griff: Ho-Holz mit Büffelhorn-Hülse
  • 3-lagiger Klingenaufbau mit Kern aus AUS10 Stahl
  • Härtegrad Kernstahl: 60 HRC
  • Mantelstahl aus mehrlagigem Edelstahl (Damast)
  • Beidseitiger Schliff der Schneide


Produkt- und Pflegehinweise

  • Dieses Messer ist nicht geeignet für hartes Schnittgut wie z.B. Knochen und gefrorene Lebensmittel.
  • Diese Messer gehören auf keinen Fall in die Spülmaschine und müssen für einen langen Erhalt nach jedem Gebrauch mit der Hand gespült und abgetrocknet werden.
  • Bei unsachgemäßer Pflege neigen diese Klingen zu Rostbildung.
  • Zudem empfiehlt sich eine regelmäßige Behandlung mit Öl.
  • Da die Messer in Handarbeit gefertigt werden, ist jedes einzelne Messer ein Unikat. Dies bedeutet auch, dass die Messer optisch leicht voneinander abweichen können.