• Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de
  • Gratis Lieferung ab 200 € (innerhalb Deutschlands & Österreichs)
  • info@silverback-knives.de

Yoshimitsu Blue #2 Gyuto 210mm - Politur finished, Urushi Griff transparent - schwarz

195,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Mehr als 50 Jahre Schmiedeerfahrung vereint in einem Messer

Dieses in Handarbeit geschmiedete Gyuto aus der Yoshimitsu Schmiede hat einen klassischen dreilagigen, beidseitig geschliffenen Klingenaufbau mit aufpoliertem Klingenfinish. Der Kernstahl der Klinge aus Blue #2 Stahl wird auf einen Rockwellgrad von 61-62 HRC gebracht.

Der rostfreie Mantelstahl schützt den Blue #2 Kernstahl und macht dieses Messer am Klingenblatt (nicht jedoch an der Schneidekante!) widerstandsfähiger gegen Korrosion. Durch einen Perlstrahlprozess (ähnlich dem Sandstrahlen) entsteht das saubere Finish der Schneidekanten dieser Klingen.

Dieses Kochmesser ist für die meisten Einsatzzwecke in der Küche geeignet. Die Klingenform und die Balance dieses Messers sind auf die Verarbeitung von Fisch, Fleisch und Gemüse ausgelegt, dementsprechend einfach gehen diese Arbeiten mit diesem Gyuto auch von der Hand. Das traditionelle Design gepaart mit hervorragenden Schneideigenschaften machen es zum idealen Allzweckmesser in jeder Küche.

Die fünf Yoshimitsu Brüder schmieden hervorragende Klingen und beherrschen ihr Handwerk bereits seit einigen Jahrzehnten.


  • Länge Klinge: 215mm
  • Höhe Klinge: 49mm
  • Länge Griff: 128mm
  • Länge Messer: 355mm
  • Gewicht: 144g
  • Griff: Urushi transparent - schwarz
  • Härtegrad Kernstahl: HRC 61-62
  • Kernstahl: Blue #2
  • Mantelstahl: Rostfreier Edelstahl
  • Klingenaufbau: 3-lagig nach der San Mai Methode
  • Beidseitiger Schliff der Schneide


Produkt- und Pflegehinweise

  • Dieses Messer ist nicht geeignet für hartes Schnittgut wie z.B. Knochen und gefrorene Lebensmittel.
  • Diese Messer gehören auf keinen Fall in die Spülmaschine und müssen für einen langen Erhalt nach jedem Gebrauch mit der Hand gespült und abgetrocknet werden.
  • Bei unsachgemäßer Pflege neigen diese Klingen zu Rostbildung.
  • Zudem empfiehlt sich eine regelmäßige Behandlung mit Öl.
  • Da die Messer in Handarbeit gefertigt werden, ist jedes einzelne Messer ein Unikat. Dies bedeutet auch, dass die Messer optisch leicht voneinander abweichen können.